Языкознание

Различные книги в жанре Языкознание

Leer para escribir

Javier H. Murillo

Leer para escribir es un libro que se hace cargo de las actividades de lectura imprescindibles para que un estudiante de los primeros semestres de universidad, sin importar su carrera, pueda enfrentar de manera exitosa las tareas de búsqueda de fuentes y de escritura que le demandará su formación académica. Se enfoca, concretamente, en los tres objetivos comunicativos fundamentales dentro de la universidad: «Leer para informar», «Leer para argumentar» – los desempeños más relevantes que exige el trabajo con la lengua escrita en la universidad -, y «Leer para resolver», vinculado con los procesos de aprendizaje de las matemáticas y que constituye una de las principales dificultades de los estudiantes en los primeros años de su carrera universitaria. Con los tres, se busca que los estudiantes con algún tipo de dificultades de comprensión lectora logren superarlas y, con ello, disminuir los índices de deserción estudiantil en los primeros semestres de las carreras profesionales.

Pedacitos de tu alma mujer

Patricia Ramírez Aranda

Una historia de amor en medio de la pandemia. La fuerza de la relación entre mujeres, que además de ser un espejo cambia las perspectivas, renueva la fe y devuelve la esperanza.
Una emotiva historia, donde el valor y el amor se conjugan para ayudar a superar un duelo. Catalina es una mujer madura, profesionista y exitosa, con diferentes logros en su vida, excepto el de ser madre: pierde a su anhelado bebé en las primeras semanas de gestación y también la posibilidad de concebir, ese dolor la obliga a hacer una pausa en su existencia y a realizar un viaje de sanación, para reunirse con las mujeres más significativas de su vida: su madre, su hermana y su mejor amiga. Necesita sanar su linaje femenino, para estar en paz con ella misma, salir adelante y encontrar el sentido que han tenido las pérdidas para ella.

El Libro de los Siglos y los Instantes

Javier Soverna

En este vasto libro Javier Soverna reúne todos sus poemas escritos a la fecha, siendo inequívocamente su obra más importante («su obra»). En efecto, considera a sus publicaciones anteriores como aprestos, substanciales bocetos, ensayos necesarios a fin de alcanzar El Libro de los Siglos y los Instantes que, a su vez y por otra parte, permanece como una «obra abierta»; se cerrará cuando él y el destino lo deseen. En su título se deslindan las dos corrientes que prevalecen: la histórica, externa, que, nunca de manera cronológica, comprende, con un universalismo digno de Carl Grimberg, desde ciertas circunstancias del Antiguo Egipto y Asiria, hasta las propias de la Argentina moderna y contemporánea (Héctor Panizza, Borges, Pablo Gianera, etcétera). Y la personal, interna, individual o íntima, cargada de experiencias vitales y sensaciones propias. Los Siglos serán la «historia» y los Instantes, los «momentos personales». Comprendiendo la diversidad e inmensidad de este libro (tarea no sencilla pero que vale la pena emprender, por enriquecedora), se alcanza una visión muy amplia del pensamiento y la estética del autor; en fin, de su singular poética. El Libro de los Siglos y los Instantes se nos revela como un texto imprescindible de nuestro tiempo.

Einfach schöne Gedichte

Joachim Ringelnatz

Dieses Buch bietet einen Querschnitt durch das Werk des großen Lyrikers und Kabarettisten Joachim Ringelnatz. Es vereinigt seine schnoddrig-herzigen Gedichte, die oft einen Haken ins Philosophische schlagen, ebenso wie seine neckischen, grotesken oder traurigen Verse und Erinnerungen an seine Zeit als Kriegsmariner, in denen er auch ernstere Töne anschlägt. So skurril wie das, was er erzählt, ist die Art, wie er es erzählt: mit Wortneuschöpfungen, poetisch und derb, kindlich-naiv und gewitzt, geradeheraus und manchmal wunderschön geringelt wie die Seepferdchen, denen er seinen Namen entlehnte. Ein Klassiker der komischen Muse, ein Leichter mit Tiefgang.
Diese Auswahl versammelt u. a.: Ernster Rat an Kinder, Das Sonderbare und das Wunderbare, Warten auf Weißnichtwas, Nie bist du ohne Nebendir, Bürger, den ich meine, Schiffersentiment, Als ich noch ein Seepferdchen war
"Wir trauen zu wenig dem Nebenuns. Wir träumen zu wenig im Wachen. Und könnten so leicht das Leben uns Einander leichter machen."

Rot, sagte er

Klaudia Ruschkowski

Am Grund der Balze, der wilden Erdabstürze im Norden von Volterra, wird ein toter Mann entdeckt. Man kennt ihn nur als «Eremo». Ein Fremder, von dem keiner weiß, woher er kam. Jemand, der wenig sprach, doch umso besser zuhörte. Es scheint, als habe er sich in die Schlucht gestürzt. Angel Mariani, eine Künstlerin, die seit sieben Jahren in Volterra lebt, erblickt in der Zeitung Fotos vom Toten, zufällig geschossen von einer Drohne des italienischen Fernsehens, bei Landschaftsaufnahmen für eine Serie über die Medici. Dabei bemerkt sie etwas, das ihr die Ruhe raubt. Der Maler Rosso Fiorentino wurde 1521 von einer bedeutenden Volterraner Familie mit einem großen Tafelbild betraut. Das Meisterwerk des Florentiner Manieristen, eine Kreuzabnahme, hängt in der Pinakothek von Volterra. Ein dramatisches Bild, fast wie Theater. Es scheint in einer Verbindung zum Toten aus der Balze zu stehen. Geführt von der Stimme ihres Freundes, des Malers, tastet sich Angel auf einem Weg voran, der sich mit jeder Bewegung in immer überraschenderen Windungen vor ihr auftut: durch Gegenwart und Geschichte der rätselhaften etruskischen Stadt, durch das Bild. Gespiegelt vom Leben des Rosso. In ihr keimt der Verdacht, der Tote aus der Balze könne einer Verwechslung erlegen sein.

Mit dem Kopf im Himmel und den Füßen auf dem Boden

E. T. A. Hoffmann

Im Mittelpunkt dieser Werkauswahl stehen die Erzählungen, Märchen und beiden Romane des romantischen Universalkünstlers Hoffmann. Der Musiker und Komponist ist auch in etlichen seiner Werke präsent. Ein prägendes Charakteristikum seiner Texte ist der nahtlose Übergang vom prosaischen Alltag hin zum Fantastischen. Seine Helden schweben nie nur in poetisch-magischen Räumen, stehen vielmehr auch im wirklichen Leben. Im Mittelpunkt vieler seiner Werke stehen oft idealistische Künstler, die am Alltag, an Nichtanerkennung und unerfüllter Liebe scheitern und dem Wahnsinn verfallen. Komik, Ironie, Groteske aber auch schauerliches Grauen bietet der Autor seinen Lesern, denen er zudem seine Auseinandersetzungen mit der zeitgenössischen Medizin und den Naturwissenschaften zumutet. Dieses Lesebuch bietet einen chronologischen Querschnitt durch das fantastische Prosawerk E.T.A. Hoffmanns und mit den ausgewählten Abbildungen wird auch der bedeutende Karikaturist gewürdigt.

Auf dem hohen Berg

Stefan König

Einen Winter lang muss der junge Wetterwart Anselm Straub auf der Zugspitze Dienst tun: Messungen durchführen, Prognosen erstellen und alle Daten telefonisch nach München durchgeben. Es ist das Jahr 1906, und Straub lebt in völliger Weltabgeschiedenheit. Bis er vor seiner meteorologischen Station eine völlig erschöpfte Frau findet. Es ist die Großkaufmannswitwe Lidia von Berneis. Eine abenteuerlustige Frau von 42 Jahren, die sich verrannt hat in die Idee, ganz allein auf den höchsten Berg des Landes zu steigen. Doch nun gibt es kein Zurück mehr. Alle Wege sind tief verschneit, von Lawinen bedroht, ungangbar. Sie muss den ganzen Winter bei Straub bleiben. So entwickelt sich eine außergewöhnliche Liebesgeschichte «auf dem hohen Berg». Eine Geschichte, sensibel und voller Dramatik zugleich. Und mit einem Ende, das niemand so erwartet hätte… Stefan König erzählt mit leichter Hand von der Beziehung der beiden grundverschiedenen Menschen. Wie beiläufig schildert er das leidenschaftliche und immer auch schwierige Zusammenleben auf knapp 3000 Metern Höhe. Und als intimer Kenner des Gebirges, gelingt ihm mit seinem Buch nicht nur eine Hommage an die Liebe, sondern zugleich eine Liebeserklärung an die großartige Natur und an die außergewöhnlichen Stimmungen in der Einsamkeit des Hochgebirges. Ein spannendes Buch und ein überaus sinnliches Lesevergnügen.

La promozione

Peter Gebhardt

Il romanzo La Promozione (in tedesco Die Beförderung) tratta del commissario Mario Moretti e del sergente Enzo Peroni, due poliziotti che prestano servizio alla Questura di Teramo, impegnati nella risoluzione di un caso di presunto omicidio avvenuto presso il Lago di Campotosto. Il commissario Moretti è più che qualificato per la sua (forse troppo) tranquilla vita lavorativa a Teramo e ha sempre aspettato l'occasione per risolvere il suo primo caso di omicidio. Adesso è venuto il momento per mettere in luce le sue grandi abilità di detective. E poi …c'è il sergente Peroni, il partner di Moretti. La sua più grande preoccupazione è come risolvere …il problema giornaliero di come riempire il suo stomaco, perciò è sempre alla perenne ricerca di posti dove si mangia bene. Ma dopo molti grandi e piccoli incidenti di percorso, durante i quali si cammina tanto (tra i boschi) e si mangia molto (nelle trattorie) arriva finalmente la tanto sognata promozione. Sono le tante piccole storie che accadono nelle città di Teramo, Ascoli Piceno e San Benedetto del Tronto che si affiancano alla storia principale che ha come scenario i monti del Parco nazionale del «Gran Sasso e dei Monti della Laga» che fanno di questo «giallo» un romanzo divertente.

The Stranger - Season 1

Claire S. Duffy

One year ago, a two year old child, Oskar, went missing from an apartment in Stockholm. His troubled mother is now held in a psychiatric hospital, found guilty of his murder by the court of public opinion. Former detective, Alex is haunted by the case. When a British family moves into the apartment and their toddler, Alfie, starts speaking with an 'imaginary friend', dad Fergus becomes increasingly terrified that he is losing his grip on sanity. He and Alex team up to investigate and are led into a labyrinth of lies and corruption. All the while, whatever is in the apartment has its sights on Alfie…

Black Star - Season 1

Jesper Ersgård

On the way from LA to Stockholm, a Boeing 777 carrying over 200 passengers disappears without a trace. No impact location is found. It is believed to a terrorist attack. Thana «Monty» Montgomery is one of the experts called in to investigate, together with ex-agent Henry Jäger and an expert from NASA, Dr. Hyman. How could they know that they would be investigating on another planet? Now they must not only stay alive, but also find a way back to earth to warn humanity of the most evil enemy the universe has encountered.