Readbox publishing GmbH

Все книги издательства Readbox publishing GmbH


    Die Abenteuer des kleinen Segelboots

    Sabine Kosmidis

    Das kleine Segelschiff möchte so gerne nach New York segeln. Auf seiner Reise trifft es merkwürdige, aber hilfsbereite Meeresbewohner und erlebt spannende Abenteuer, aber kommt es auch in Amerika an?

    Roboterjagd auf dem namenlosen Planeten: Die Raumflotte von Axarabor - Band 217

    Bernd Teuber

    von Bernd Teuber
    Der Umfang dieses Buchs entspricht 83 Taschenbuchseiten.
    Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden – und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.
    Agent Sacor erhält den Auftrag, Militärgeheimnisse aus den Datenbanken des Planeten Althera zu stehlen. Doch die Aktion geht schief. Sacor und sein Roboter Ka-Drei können zwar fliehen, doch das Schiff wird schwer beschädigt und muss notlanden. Nur Ka-Drei überlebt den Absturz. Verfolgt von den Altheranern muss er alles daran setzen, um die Daten sicher nach Axarabor zu bringen.

    Nicht nur Weihnachtsfest und Gänsebraten - Weihnachten mit meinen Helden

    Tomos Forrest

    Tomos Forrest hat das zurückliegende Jahr genutzt, sich einmal an die vergangenen Weihnachtsfeste zu erinnern, als er bei seinen Romanhelden, die er für uns bei seinen Streifzügen durch die Jahrhunderte begleitet und deren Abenteuer, Geschichten und Kriminalfälle er in wunderbaren Romanen niederschreibt, zu Besuch war.
    Er beginnt seine Reise an die Festtafeln seiner Helden 1173 und endet am Anfang des 20. Jahrhunderts. Dabei reist mit uns zu Sir Morgan, dem Löwenritter, und dessen Rebellen, Heinrich dem Löwen sowie dem Handelshaus zu Leupolth. Er macht unter anderem einen Abstecher nach London in die Baker Street 221b zu Sherlock Holmes, wo er mit ihm und Dr. Watson ein Fall löst. Er schaut auch kurz bei Manfred von Richthofen, dem Roten Baron, vorbei und besucht Fräulein Keller, die eine böse Weihnachtsüberraschung erlebt …



    In diesem Band sind folgende Geschichten enthalten:

    Weihnachten 1173 – Heinrich der Löwe
    Weihnachten in Radebeul – 1902
    Weihnachten in Cornwall 1194
    Weihnachten 1873 – Wild Bill Hickok
    Weihnachten in der Baker Street 221 b
    Weihnachten 1916 – Der Rote Baron
    Weihnachten 1837 – Arkansas – Friedrich Gerstäcker
    Weihnachten in Kanada – 1781 – Jägerleutnant Friedrich Oberbeck
    Weihnachten 1653 im Hause Leupolth
    Weihnachtsüberraschung für Fräulein Keller

    Jagd auf die Millionenbeute Berlin 1968 Kriminalroman Band 40

    A. F. Morland

    Jagd auf die Millionenbeute
    Berlin 1968 Kriminalroman Band 40
    von Tomos Forrest & A. F. Morland

    Der Umfang dieses Buchs entspricht 106 Taschenbuchseiten.

    Das KaDeWe hatte eine ausgezeichnete Juwelierabteilung, und wer es wollte, fand dort nicht nur hervorragende Beratung, sondern auch ausgesuchte Stücke, die man sonst in den üblichen Kaufhäusern nicht fand.
    Aber die Auswahl lockte auch Menschen an, die Juwelen liebten, aber nicht dafür bezahlen wollten. Ein einfacher, aber sehr effektiver Plan bringt die beiden Verbrecher in den Besitz von Juwelen im Wert von gut 1,5 Millionen D-Mark. Doch eine solche Beute lockt auch andere Verbrecher an, und nun wird es eng für die erfolgreichen Diebe.
    Bernd Schuster erhält indessen von der betroffenen Versicherung einen besonderen Auftrag – kein Wunder also, wenn man sich bald gegenseitig ins Gehege kam…

    Die beiden verborgenen Welten: Die Raumflotte von Axarabor - Band 221

    Stefan Lochner

    von Stefan Lochner
    Der Umfang dieses Buchs entspricht 97 Taschenbuchseiten.
    Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden – und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.
    Ein Erkundungsschiff der Raumflotte von Axarabor dringt in ein bisher unerforschtes Sonnensystem ein. Nicht nur ist es auffällig durch seine drei Sonnen, sondern auch weil Spuren am Rande des Systems auf intelligentes Leben hindeuten. Gibt es hier womöglich eine neue Spezies zu entdecken? Die Mannschaft macht sich auf, das Geheimnis des Systems zu lüften.

    11 knallharte Krimis: Krimi Paket

    Pete Hackett

    11 knallharte Krimis: Krimi Paket
    von Alfred Bekker, Pete Hackett & Earl Warren

    Der Umfang dieses Buchs entspricht 800 Taschenbuchseiten.
    Krimis der Sonderklasse – hart, actionreich und überraschend in der Auflösung. Ermittler auf den Spuren skrupelloser Verbrecher. Spannende Romane in einem Buch: Ideal als Urlaubslektüre.

    Dieses Buch enthält folgende Krimis:

    Pete Hackett:Trevellian und die tödlichen Millionen
    Earl Warren: Killerfrühling
    Alfred Bekker: Tote Bullen
    Pete Hackett: Championship des Todes
    Alfred Bekker: Erwürgt!
    Pete Hackett: Zuhälter, G-men und ein Gangster
    Alfred Bekker: Durchsiebt
    Pete Hackett: Hass war sein Lebenselexier
    Alfred Bekker: Der Kopf-Abhacker
    Pete Hackett: Gottes Mühlen mahlen langsam… Teil 1
    Pete Hackett: Gottes Mühlen mahlen langsam… Teil 2

    Service mit Herz bei Gaby: Redlight Street #100

    G. S. Friebel

    von G. S. Friebel
    Der Umfang dieses Buchs entspricht 115 Taschenbuchseiten.
    " Ich bin unschuldig", beteuert Marlene Mertens immer wieder, doch niemand glaubt ihr. Sie wird beschuldigt, ihren Mann Uwe erschossen zu haben. Das Urteil lautete ,lebenslänglich‘. Nur ein Gedanke hält Marlene all die Jahre aufrecht: ihre Tochter Gaby. Nach achtzehn Jahren darf sie das Zuchthaus verlassen. Was ist aus Gaby geworden? Und ist der wahre Mörder wirklich noch auf freiem Fuß?