Триллеры

Различные книги в жанре Триллеры

Вода

Александр А.

Что, если однажды проснувшись утром, ваша жизнь кардинально изменится? Как поступите вы, когда всё рухнет под властью стихии и никто не сможет прийти на помощь? Куда пойдёте? Чем займётесь? Какова будет ваша цель? Эта история расскажет вам о пути, который выбрал каждый из героев этой книги, в момент, когда их привычная жизнь безвозвратно сошла на нет. Содержит нецензурную брань.

Hätschelkind

Wimmer Wilkenloh

Im Watt vor St. Peter Ording wird eine Frauenleiche gefunden, die aber wieder verschwindet. Gleichzeitig taucht in Husum ein unbekannter Roman von Theodor Storm auf. Kurz darauf wird der Vorsitzende der Storm-Gesellschaft mit einem Herzschuss niedergestreckt und auch ein Journalist lebt nicht viel länger. Hauptkommissar Jan Swensen, praktizierender Buddhist, tappt mit seinem Team im Dunkeln. Erst als er eines Abends erneut den »Schimmelreiter« liest, kommt er dem Mörder auf die Spur. Mit buddhistischer Weltsicht, psychologischer Unterstützung und Computertechnik gelingt es Jan Swensen Licht ins Dunkel zu bringen …

Schweinekrieg

Guido Seyerle

Herbst 1984: Heinrich Bauer, ein ehrgeiziger Landwirt, kehrt von einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt zurück. Entsetzt stellt er fest, dass das Schwäbisch-Hällische Landschwein beinahe ausgestorben ist. Er beschließt, die Rasse am Leben zu erhalten und zu züchten. Doch er hat die Rechnung ohne die alteingesessenen Schweinezüchter gemacht, die ganz und gar nicht von der neuen Konkurrenz begeistert sind. Was als Schlammschlacht beginnt, wird zu einem Krieg um die Schweine: Dubiose Unglücksfälle, Verleumdungen und Erpressungen häufen sich. Und als es den ersten Toten gibt, muss Bauer nicht mehr nur um die Existenz seiner Schwäbisch-Hällischen Landschweine fürchten.

Schrottreif

Isabell Morf

Der Frühling hält endlich Einzug in Zürich. Doch Valerie Gut ist verzweifelt. In ihrem Fahrradgeschäft „FahrGut“ im Stadtkreis Wiedikon ereignen sich mysteriöse Vorfälle: Immer wieder wird Zubehör gestohlen, in einer anonymen Zuschrift wird Valerie beschimpft, ein Kunde kehrt von einer Probefahrt mit einem teuren Rad nicht zurück, aus der Kasse verschwinden 4.000 Franken. Und dann liegt auch noch ein toter Mann im Laden. Erschlagen. Eine echte Herausforderung für den erfahrenen Ermittler Beat Streiff von der Stadtpolizei Zürich und seine junge, energische Kollegin Zita Elmer. Wie sich herausstellt, war der Tote eine mehr als zwielichtige Gestalt. Aber hatte er auch etwas mit den rätselhaften Vorkommnissen bei „FahrGut“ zu tun? Valerie will die Wahrheit – um jeden Preis …

Nullmenschen

E.D.M. Völkel

Eva Völkel hat Hinweise zu gewissenlosen Versuchen am Menschen von der Tochter des Großindustriellen Stephan von Arche erhalten. Gemeinsam mit dem Journalisten Moritz Dressler und dem Computergenie Christian Specht geht sie der Sache nach und stößt auf eine rätselhafte Serie von ausgeweideten Frauen im Main- und Hochtaunus-Kreis. Ihre Recherchen führen sie bis in die Abgründe berechnender und eiskalter Forschung, die, gut versteckt im Hintertaunus und ausgelöst von totalem Perfektionismus, unbemerkt betrieben werden.

Мама, мама

Корен Зайлцкас

Дебютный триллер Корен Зайлцкас всколыхнул весь западный мир. Совершенно под новым углом она смотрит на всем знакомые вещи: семья, брак, материнство. Хорошо проработанные, неоднозначные характеры персонажей позволяют сопереживать даже тем, кто на первый взгляд кажется антигероем. Роман «Мама, мама» по праву получил награду Американской библиотечной ассоциации и поместил Зайлцкас на пьедестал семейных триллеров. Джозефин Херст держит свою семью под контролем. Ее жизнь прекрасна: две красивые дочки, сын – гений, а муж – настоящий технический гуру. У нее есть все, о чем можно мечтать – нужно только это сохранить. Но для ее семьи жизнь под гнетом псевдо-жизнерадостного матриарха невыносима. После побега старшей дочери с таинственным парнем Джозефин усиливает хватку, постепенно превращая свой безупречный дом в тюрьму строгого режима. Когда в дверь стучится представитель службы защиты детей, хранить секреты становится все труднее. Джозефин придется решить, на что она способна пойти, чтобы поддержать идеальный фасад счастливой семьи.

Inselgötter

Reinhard Pelte

Vier Menschen sind spurlos verschwunden. Alle wollten sie nach Sylt, auf die Insel der Schönen und Reichen. Alle telefonierten von Niebüll aus das letzte Mal mit ihren Angehörigen. Kriminalrat Tomas Jung und Charlotte Bakkens machen sich auf die Suche. Von Anfang an wird ihre Arbeit von höchster Stelle aufmerksam verfolgt. Sie fühlen sich kontrolliert. Wer hat ein gesteigertes Interesse an der Aufklärung der verworrenen Geschehnisse? Bis zum Schluss werden die Fragen immer drängender und die Antworten scheinen in immer weitere Ferne zu rücken.

Aareschwimmen

Tony Dreher

Kaum hat sich Journalist Mike Honegger in der Aare abgekühlt, wird sein Aufenthalt im erfrischenden Nass durch einen jähen Schrei unterbrochen: Eine Leiche wurde treibend im Flusswasser gefunden. Trotz vermehrter Warnungen versucht Mike Honegger die Identität des Toten aufzudecken und begibt sich dabei in Lebensgefahr. Sein Weg kreuzt sich mit dem zweier amerikanischer Agenten, die einen Waffenschmuggel in der Schweiz aufdecken sollen. Die Spuren führen schließlich bis in die höchste Ebene von Politik, Finanz und Industrie.

Ethnobombe

Michael Exner

Eine Pandemie bricht aus. Diese Heimsuchung lässt die Spanische Grippe von 1918-20 wie ein harmloses Schnupfenvirus aussehen. Schnell wird klar, dass diese Krankheit kein natürliches Phänomen ist. Doch warum werden die Wissenschaftler, die an der Bekämpfung der Seuche arbeiten, mit aller Macht angegriffen?

Там, где поют птицы

Ольга Николаевна Кучумова

Молодые супруги Алекс и Соня находятся на грани развода. На расположенной высоко в горах турбазе они хотят отдохнуть и попробовать перезагрузить отношения. Но несмотря на красоту гор вокруг, Соня чувствует постоянную тревогу, у неё складывается впечатление, что её кто-то преследует. Оказывается, недавно на турбазе пропала женщина, похожая на неё. Супруги оказываются втянуты в ряд трагических событий, после которых пересмотрели отношение к жизни и друг к другу.