Триллеры

Различные книги в жанре Триллеры

Поворот ключа

Рут Уэйр

Когда Роуэн Кейн случайно видит объявление о поиске няни, она решает бросить вызов судьбе и попробовать себя на это место. Ведь ее ждут щедрая зарплата, красивое поместье в шотландском высокогорье и на первый взгляд идеальная семья. Но она не представляет, что работа ее мечты очень скоро превратится в настоящий кошмар: одну из ее воспитанниц найдут мертвой, а ее саму будет ждать тюрьма. И теперь ей ничего не остается, как рассказать адвокату всю правду. О камерах, которыми был буквально нашпигован умный дом. О странных событиях, которые менее здравомыслящую девушку, чем Роуэн, заставили бы поверить в присутствие потусторонних сил. И о детях, бесконечно далеких от идеального образа, составленного их родителями… Однако если Роуэн невиновна в смерти ребенка, это означает, что настоящий преступник все еще на свободе

Похищенная

Эйприл Хенри

Шестнадцатилетняя Шайен Уайлдер спала на заднем сиденье, когда ее мать ненадолго забежала в аптеку. Никто не мог предположить, что за эти несколько минут жизнь девушки перевернется: прежде чем она осознала, что происходит, машину угнали… с ней внутри. Гриффину нужна была только тачка – он не собирался никого похищать. Но оказалось, что за девчонку можно получить выкуп, так что пришлось слегка изменить планы. Теперь жертва должна перехитрить преступника и выбраться на свободу. Дело усложняет только одно: Шайен – слепая.

Девушка по соседству

Джек Кетчам

Сонный пригород. Тенистые улицы, ухоженные газоны, уютные дома. Прямо-таки рай для любого подростка. Только не для Мег и не для ее сестры-калеки Сьюзан. В самом конце улицы, в сыром и темном подвале семьи Чандлер, они – беспомощные пленники своей опекунши, забравшей их после гибели родителей. Мать-одиночка Рут Чандлер медленно сползает в безумие, опутывающее жадными щупальцами и ее сыновей, и всю округу. Лишь один мальчишка решается противостоять жестокости Рут. И от его взвешенного, по-настоящему взрослого решения зависит не только жизнь девочек… «Девушка по соседству», основанная на реальном жестоком убийстве подростка из Индианы, вышла в 1989 году. До этого об убийстве Сильвии Лайкенс разными писателями уже было написано 3 романа, но именно эта книга произвела глубокое впечатление, значительно увеличив читательскую аудиторию Джека Кетчама. История бытового насилия в маленьком городке была экранизирована дважды, причем в фильмах сыграли такие известные актеры, как Эллен Пейдж, Уильям Атертон, Кэтрин Кинер, Джеймс Франко.

Tatort Schule in S-Kaltental

Christine Bütterlin

Eine böse Überraschung für Lehrer und Schüler des Anna-Schäufele-Gymnasiums in Stuttgart-Kaltental: Am Montagmorgen nach einem Wochenende mit Abi-Ball liegt eine junge Lehrerin tot in einem der Klassenzimmer. Ein Fall für das Ermittlerduo Gero Wolfer und Felicitas Ulmer, die aufgrund der Verletzungen von einem gewaltsamen Tod der Frau ausgehen müssen. Die Ermittlungen des Hauptkommissars beleuchten ein Lehrerkollegium, in dem es nicht immer freundschaftlich zugeht. Sie beschließen, die junge Kommissarin Ulmer undercover als Referendarin in die Schule einzuschleusen. Es gelingt ihr, einem Verdächtigen auf die Spur zu kommen und eine rasante und gefährliche Flucht beginnt.

Ein tödliches Spinnennetz

George B. Wenzel

Anders als seine Frau Vivien es sich erhofft, setzt der beharrliche Revisor Joseph Vincente nach einem quasi Rausschmiss seine Ermittlungen bald im Auftrag einer Böblinger Detektei fort. Als Undercoveragent wagt er sich immer tiefer in die schillernde Szene von Industriebossen, die hinter den gediegenen Fassaden ihrer Mienen und Gebäuden undurchsichtige Betrügereien mit Steuermitteln und Transaktionen in Millionenhöhe abwickeln. Als Vincente endlich die zusammenhängenden Fäden der in der Schweiz, Österreich und Deutschland operierenden Connection durchschaut, muss er feststellen, dass er in ein tödliches Spinnennetz geraten ist. Ein packender Wirtschaftsthriller, der an Realismus kaum zu überbieten ist.

Tatort Teufelsbrücke

Isabel Holocher-Knosp

Auf dem Hohenzollernschloss in Sigmaringen wird eine Gruselwoche rund um Halloween veranstaltet und Uschi Lämmle soll die Mondscheinführungen übernehmen. Doch Uschi ist skeptisch. Dieses Märchenschloss soll ein Ort des Grauens sein? Ist das Donautal nicht viel zu idyllisch, um als Horrorkulisse dienen zu können? Schneller als ihr lieb ist, muss Uschi erfahren, dass diese Idylle trügt. Als sie mit ihrem Pflegehund einen Spaziergang in Inzigkofen unternimmt, entdeckt sie im Höllental die Leiche eines Jägers! Die Polizei ermittelt und die Gerüchteküche in Sigmaringen brodelt. Hat sich der Jäger selbst von der Teufelsbrücke gestürzt? Oder war er in illegale Waffengeschäfte verstrickt? Könnte es gar sein, dass ihn die „Wolfsfreunde“ beseitigt haben? Schließlich hatte er öffentlich zugegeben, den kürzlich im Donautal gesichteten Wolf am liebsten zur Strecke bringen zu wollen! Als Uschi plötzlich von der Polizei aufgefordert wird, eine DNA-Probe abzugeben, wird ihr mulmig zumute. Sie war am Vortag rein zufällig mit dem Mordopfer aneinandergeraten. Dieser Streit könnte ihr nun zum Verhängnis werden.

Der letzte Prozess

Thomas Breuer

In Wewelsburg wird Anton Kottmann, ein alter Mann, der wenige Tage zuvor aus einem Bürener Altersheim verschwunden ist, bestialisch ermordet. Der gerade erst nach Paderborn versetzte Leiter des Kommissariats für Kapitaldelikte, Stefan Lenz, stößt mit seinem Team auf weitere Morde, die innerhalb der Senioren-Residenz verübt wurden, aber bislang als natürliche Todesfälle deklariert worden sind. Dabei ist besonders brisant, dass es in dem Altersheim eine ganze Ebene gibt, die von Frauen und Männern bewohnt wird, die im Dritten Reich in Wewelsburg „die schönste Zeit ihres Lebens“ verbracht und sich deshalb im Alter in der Nähe ihrer Wirkungsstätte niedergelassen haben. Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Modus Operandi und dem Vorleben der Getöteten?

Die Sklavenmädchen von Wiesbaden

Arne Hoffmann

»So, wie die aussieht, wird sie eine Zierde für jeden unserer Puffs sein. Da steht jedem Freier schon beim Anblick der Schwanz. Schade, dass wir hier keine Rotlicht-Schaufenster haben.« »Soll ich sie an unsere Geschäftspartner in Amsterdam ausleihen oder verkaufen?« »Nein. Noch haben wir sie nicht hundert Pro im Griff. Aber das übliche Programm läuft. Bisschen anfixen, dann ›trocken‹ lassen, ihr einreden, die paar harmlosen Kopfschmerzen würden bald höllisch werden, wenn sie keinen Stoff mehr kriegt, und den kriegt sie nur, wenn sie hübsch brav und willig ist. Bald wird sie unsere hörige, abhängige kleine Nutte sein.« »Und dann ab nach Amsterdam oder Offenbach?« »Offenbach? Dann schon eher nach Arabien. Ist eh fast dasselbe. Die Scheichs zahlen gut. Aber ich will sie hier demütigen, vor den Augen ihrer Ex-Schulkameraden und so. Wenn die ihr Abi feiern und in unseren Puff latschen, soll sie ihre Muschi hinhalten.« »Krass!« »Selber schuld. Was mussten sich ihre aufgeblasenen Eltern auch unseren innovativen Geschäftsmodellen entgegenstellen? Nun muss sie den Eltern ihrer Nachbarn auf Wunsch einen blasen – oder sich als faules falsches Schulmädchen den Arsch verstriemen lassen, am besten von einem ihrer Exlehrer. Recht so.« »Du glaubst wohl, du kannst jeden korrumpieren. Auch diesen Literaturfatzke.« »Kann man auch. Gerade den. Mitsamt seinem lächerlichen Marterpfahl Verlag. Die kriegen einfach ein paar willige Mädchen, und schon heben sie uns in den Himmel. Weiß gar nicht, wieso diese Literaturheinis sich einbilden, sie wären was Besseres.«
Allerdings. In Wiesbaden ist niemand was Besseres. Wie ein wütender Gott hockt die Stadt zwischen Fluß und Bergen; ein Gott, der seine Menschenopfer als Tribut verlangt. Hier kann niemand seinem Schicksal entgehen.

Система двенадцати солнц

Анна Павловна Мелихова

Вермут Гром не землянин. И он презирает людей. Мечтая улететь домой, он совершает ряд убийств, чтобы завершить ритуал и открыть портал смерти. Вермут Гром заслуживает наказания… Но ему удается бежать. Потому что он очаровательный преступник, которому симпатизирует даже шеф полиции. Содержит нецензурную брань.

Pavor

Florian Bald