Зарубежные детективы

Различные книги в жанре Зарубежные детективы

Fabryka Os

Iain Banks

Zgromadzenie cieni

V.E. Schwab

Cień judasza

Anna Kusiak

SoKo Fußballfieber

Gerhard Henschel

Nach SoKo Heidefieber : Der Wahnsinn geht weiter, jetzt muss die FIFA dran glauben Vier Fifa-Funktionäre sterben eines gewaltsamen Todes: in Uelzen, in Seoul, in einem argentinischen Nationalpark und in Piräus. Und das ist erst der Auftakt einer Serie grausamer Morde. In Athen tritt eine internationale Sonderkommission zusammen, der sich auch Kommissar Gerold Gerold und Kommissarin Ute Fischer aus Uelzen anschließen. Wie sich zeigt, helfen in diesem Fall nur außergewöhnliche Methoden. Kommissarin Fischer wird als verdeckte Ermittlerin in die Zürcher Fifa-Zentrale eingeschleust, und Kommissar Gerold verfolgt eine Spur, die ihn nach Hannover, Greetsiel, Casablanca und immer weiter um die Welt führt. Währenddessen kämpft der deutsche Dichter Thomas Gsella sich durch den Mittleren Osten, bis sich in Asien ein mörderischer Showdown anbahnt. Können Gsella, Gerold und die Fischerin die größte Katastrophe der Fußballgeschichte verhindern?

Nette Mörder: 3 Top Krimis

Cedric Balmore

Dieser Band enthält folgende Krimis:
Auch nette Leute sterben (Cedric Balmore)
Der blonde Köder (Roland Heller)
Simone und das Geheimnis des Biotit (Horst Bieber)
Simone Kähler hat eine Galerie am Kloster eröffnet und damit sehr schnell finanziellen und gesellschaftlichen Erfolg. Unmittelbar vor einer Matinee, die eine kleine Sensation zu werden verspricht, begeht sie ohne erkennbaren Grund Selbstmord. Das «Warum» lässt ihrem Ehemann keine Ruhe, der bald feststellen muss, dass er vom früheren Leben seiner Frau wenig weiß, und das Wenige, das er zu wissen glaubt, falsch und gelogen ist. Er begibt sich auf Spurensuche.
Auf Spurensuche begibt sich auch Hauptkommissar Lars Römer. Sein Vater, zuletzt Kustos des Museums auf Burg Iderstein, ist gestorben, und Römer findet heraus, dass sein alter Herr in merkwürdige Geschäfte auf dem Kunstmarkt verwickelt war, bei denen auch eine Simone Kähler eine Rolle spielte. Sogar Römers schon früher verstorbene Mutter, eine Schriftstellerin, scheint mit ihrem letzten Trivialroman in ein Wespennest gestochen zu haben…

Człowiek bez psa

Håkan Nesser